Online Beratung
Kontakt
×

Informationen zum Coronavirus

Bitte beachten Sie unsere aktuellen Hinweise weiter unten in den News auf dieser Internetseite.
​​​​​​​Allgemeine Informationen und Hilfen in akuten Notlagen finden Sie auf der Caritas Corona Aktuell Seite.

Zur Corona Aktuell Seite

Betreutes Einzelwohnen
in der Caritas Beratungsstelle für psychische Gesundheit Fürstenfeldbruck

Betreutes Einzelwohnen in der Beratungsstelle für psychische Gesundheit Fürstenfeldbruck

Die ambulante Maßnahme Betreutes Einzelwohnen (BEW) hat zum Ziel, Menschen mit einer psychischen Erkrankung oder Störung bei der Führung eines eigenverantwortlichen Lebens in der eigenen Wohnung zu begleiten.

Die Planung der individuellen Ziele, sowie der einzelnen Schritte dorthin wird mit den KlientInnen gemeinsam erarbeitet. Eine Koordination ergänzender Hilfen, im Sinne des Casemanagement, sind ebenfalls Inhalt der Betreuung.

Voraussetzungen sind

  • eine Wohnung innerhalb des Landkreises Fürstenfeldbruck
  • die eigene Motivation der Bewerberin bzw. des Bewerbers

Unser Angebot umfasst

  • regelmäßige Kontakte, in Form von Hausbesuchen oder Gesprächen im Caritas-Zentrum
  • Unterstützung und Beratung in allen Belangen des täglichen Lebens (z.B. Selbstversorgung, Tagesstruktur, Arbeit, Freizeit)
  • Hilfe bei Kontakten mit Behörden, Kliniken und behandelnden ÄrztInnen
  • rasche Hilfe und Unterstützung in Krisensituationen

Für eine Bewerbung um einen Platz im Betreuten Einzelwohnen benötigen wir ein Bewerbungsschreiben und einen problembezogenen Lebenslauf.Bei der Beantragung der Kostenübernahme durch den Bezirk Oberbayern unterstützen wir Sie.

Wenn Sie mehr wissen oder einen Gesprächstermin vereinbaren möchten, rufen Sie uns an.

Sozialpsychiatrischer Dienst Fürstenfeldbruck

Hauptstraße 5
82256 Fürstenfeldbruck


Kontaktformular

Haben Sie Fragen? Gerne können Sie uns auch eine Mail schreiben. Bitte nutzen Sie hierzu das Kontaktformular.

Datenschutzhinweis:
Mit der Nutzung des Formulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Sie per E-Mail, Postversand oder Telefon kontaktieren dürfen, falls das zur Bearbeitung Ihrer Anfrage notwendig ist. Die Angabe Ihrer personenbezogenen Daten in den Pflichtfeldern ist nötig, damit wir Ihre Anfrage bearbeiten können. Alle weiteren personenbezogenen Angaben können Sie freiwillig tätigen, sie sind aber unter Umständen - je nach Art Ihrer Anfrage - zur Bearbeitung notwendig.

Damit Ihre Fragen bei Bedarf ausführlich beantwortet und Ihnen ggfs. Informationsmaterial übersandt werden kann, sollten Sie zusätzlich Ihre Postanschrift oder ggfs. Ihre Telefonnummer angeben.

Ihr Vertrauen ist uns wichtig! Daher gehen wir sorgfältig mit Ihren Daten um und halten die Vorschriften des Datenschutzes ein. Bitte lesen Sie dazu auch unsere Hinweise in der Datenschutzerklärung.