Online Beratung
Kontakt
×

Informationen zum Coronavirus

Bitte beachten Sie unsere aktuellen Hinweise weiter unten in den News auf dieser Internetseite.
​​​​​​​Allgemeine Informationen und Hilfen in akuten Notlagen finden Sie auf der Caritas Corona Aktuell Seite.

Zur Corona Aktuell Seite

"Kinderleicht mit Trampolin" für Kinder aus Familien mit einer Sucht- oder psychischen Erkrankung
in der Caritas Beratungsstelle für psychische Gesundheit Fürstenfeldbruck

"Kinderleicht mit Trampolin" für Kinder aus Familien mit einer Sucht- oder psychischen Erkrankung in der Beratungsstelle für psychische Gesundheit Fürstenfeldbruck

Mit diesem Gruppenangebot wollen wir Kinder aus Familien, in denen eine Sucht- oder psychische Erkrankung das Zusammenleben prägt, unterstützen, um sie für ihr Leben stark zu machen.

In der Gruppe erleben die Kinder, dass sie mit ihren Gefühlen und Problemen nicht allein sind. Sie lernen spielerisch ihre eigenen Stärken kennen und über ihre Gefühle zu sprechen. Gemeinsam überlegen sie, wie sie mit schwierigen Situationen in ihrer Familie besser umgehen können. Ein wichtiges Ziel der Gruppe ist, dass die Kinder gemeinsam Spaß, Freude und Leichtigkeit erleben.

In der Gruppe treffen sich vier bis acht Kinder zwischen 8 und 12 Jahren.

Bevor die Gruppe beginnt, findet ein Vorgespräch statt. Dieses Gespräch dient dem Kennenlernen und der Klärung von Fragen.
Vor Beginn und nach Ende der Kindergruppe findet jeweils ein Elternabend statt.

Die Teilnahme an der Gruppe ist kostenfrei.


Start der Gruppe: Einmal Jährlich; Neun Termine

Anmeldung für ein Vorgespräch:

Ökumenische Beratungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche
Tel: 08141 505960   

Sozialpsychiatrischer Dienst 
Tel: 08141 32078070  

Fachambulanz für Suchterkrankungen 
Tel: 08142 32078040

Kontaktformular

Haben Sie Fragen? Gerne können Sie uns auch eine Mail schreiben. Bitte nutzen Sie hierzu das Kontaktformular.

Datenschutzhinweis:
Mit der Nutzung des Formulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Sie per E-Mail, Postversand oder Telefon kontaktieren dürfen, falls das zur Bearbeitung Ihrer Anfrage notwendig ist. Die Angabe Ihrer personenbezogenen Daten in den Pflichtfeldern ist nötig, damit wir Ihre Anfrage bearbeiten können. Alle weiteren personenbezogenen Angaben können Sie freiwillig tätigen, sie sind aber unter Umständen - je nach Art Ihrer Anfrage - zur Bearbeitung notwendig.

Damit Ihre Fragen bei Bedarf ausführlich beantwortet und Ihnen ggfs. Informationsmaterial übersandt werden kann, sollten Sie zusätzlich Ihre Postanschrift oder ggfs. Ihre Telefonnummer angeben.

Ihr Vertrauen ist uns wichtig! Daher gehen wir sorgfältig mit Ihren Daten um und halten die Vorschriften des Datenschutzes ein. Bitte lesen Sie dazu auch unsere Hinweise in der Datenschutzerklärung.